Veranstaltungen 2018

Die Veranstaltungen finden in der Regel an jedem zweiten Mittwoch des Monats im Kultur- und Tagungszentrum Murnau, Kohlgruber Str. 1 statt und beginnen um 19.30 Uhr

 

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!  Gäste sind stets herzlich willkommen.

 

 


• 17. Januar       Ein Fluss verändert sein Gesicht – am Beispiel der Loisach

Referent: Karl Wolf, Riegsee-Aidling

 

• 14. Februar    König Ludwig II. und das Oberland

Referentin: Vanessa Voit M.A., Ettal

 

• 14. März          Die Huosi in den schriftlichen Quellen des Frühmittelalters

Referent: Dr. Wolfgang Jahn, Haus der Bayerischen Geschichte Augsburg

 

• 11. April           Mitgliederversammlung
                                   im Anschluss Filmvorführung

 

• 9. Mai                 „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“.

Bayerische Landesausstellung 2018 in Ettal
Referentin: Dr. Margot Hamm, Haus der Bayerischen Geschichte Augsburg
(im Rahmen der Kulturwoche)

 

• 26. Mai              Frühjahrswanderung zum neu geschaffenen „Glashüttenweg“

bei Grafenaschau.
Gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Murnau, Infos unter:
http://www.verschoenerungsverein-murnau.de/

 

• 9. Juni                Exkursion nach Ettal:

Führung durch die Bayerische Landesausstellung 2018.

Gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Murnau
Nur mit Anmeldung bei:
Karl Wolf, Tel. 08847 / 303

 

• 13. Juni             Vor 100 Jahren: Das Ende der Monarchie in Bayern

Referent: Markus Wagner M.A., München

 

• 11. Juli              „Trunksüchtig, grob und gut katholisch – oder heimatliebend, treuherzig

und heiter?“ Wie die Bayern beurteilt werden
Referentin: Dr. Nina Gockerell, München

 

• 12. Sept.           Die Murnauer Burg als Gerichts- und Verwaltungsmittelpunkt des

Klosters Ettal und die Funktion der Ettaler Pfleger.
Referenten: Stefan Herterich und Dr. Marion Hruschka.

Musikalische Umrahmung durch das Ensemble „Alte Musik“ der Camerloher Musikschule Murnau
Gemeinsame Veranstaltung mit Schloßmuseum und Marktarchiv Murnau
>>>     im Veranstaltungsraum des Schloßmuseums Murnau

 

• 22. Sept.           Exkursion zum Obersalzberg und Kehlsteinhaus

Gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Murnau
Infoblatt anfordern!
Nur mit Anmeldung bei: Karl Wolf, Tel. 08847 / 303

 

• 29. Sept.           Herbstwanderung (Ziel noch offen).

Gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Murnau, Infos unter:
http://www.verschoenerungsverein-murnau.de/

 

• 10. Oktober   200 Jahre Gemeindeedikt: Umwälzungen im ehemaligen

Klostergericht Ettal zu Beginn des 19. Jahrhunderts.
Referentin: Vanessa Voit M.A., Ettal

 

• 14. Nov.            „… daß sich kein Bürger mehr unterstehen soll in einem Wald weder Holz

zu hauen, Rinden zu schälen oder Laub zu rechen …“.

Ansprüche der Murnauer Bürgerschaft an den Wald im 18. Jahrhundert.
Referent: Christian Malzer M.A., München